Modul 4: Photovoltaikberatung

Die Sonnestrahlung liefert täglich mehr Energie als wir im Jahr verbrauchen. Diese Sonnen- energie kann über Solarzellen zur Stromerzeu- gung genutzt werden. Solaranlagen können auch in Deutschland wirtschaftlich betrieben werden und leisten einen großen Beitrag zur erneuerbaren Energiegewinnung.

 

Bei der Durchführung einer Photovoltaikberatung wird unter anderem eine Dachflächenpotenzial-Ermittlung für Photovoltaikanlagen erstellt.
Zudem werden folgende Punkte zu berücksichtigt:

  • Ermittlung der effektiv zur Verfügung stehenden Süd-Dachfläche;
  • Überprüfung des Hausanschlusskastens;
  • Festlegung des Wechselrichterstandortes,
  • Grobauslegung der Anlage;
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung unter aktuellen Förderbedingungen;
  • Aufklärung über die verschiedenen Betreibervarianten für PV-Anlagen (Eigenbetrieb, Dachflächenverpachtung, Bürgeranlagen).